Beste Aussichten mit dualer Ausbildung

Zukunft.Chancen.Duale Ausbildung.

Beste Aussichten mit dualer Ausbildung

Zukunft.Chancen.Duale Ausbildung.

Zukunft.Chancen.Duale Ausbildung.

Duale Ausbildung in Ostbelgien steht für Qualität, Vielfalt und beste Zukunftsperspektiven! Die einzigartige Kombination aus Theorie und Praxis macht die duale Ausbildung zu einem Erfolgsmodell.


Das Gesellenzeugnis, der Meisterbrief oder der duale Bachelor stehen für Praxisbezug, Leistungsfähigkeit und ausgezeichnete berufliche Fertigkeiten. Die duale Ausbildung in Ostbelgien bietet jungen Menschen einen sicheren Job mit einer vielversprechenden Berufslaufbahn.

Sichere Eintrittskarte in die Berufswelt: 95 % unserer Absolventen finden innerhalb von sechs Wochen eine Arbeitsstelle
Zahlreiche Karrieremöglichkeiten (Studienzeugnis 6B, Abitur, Meisterbrief, Bachelorabschluss, Weiterbildung, weiterführende Studien, Unternehmensgründung, …)
Kombination aus Theorie und Praxis
Platz für Kreativität und Selbstverwirklichung

 

Entdecke Deine Fähigkeiten!

 

Aktuelles

Schnuppern im Sommer

– wir machen es möglich! SOMMER-Schnupperwoche Vol. 2, vom 25. - 29. Juni 2018  weiterlesen ...

Lehrstellenbörse ONLINE

Duale Ausbildung in Ostbelgien: Wir brauchen Dich!   weiterlesen ...

Eupen_lehrlinge_kontakt

Lehrlingssekretariat - Ansprechpartner für deinen Traumberuf

Das Lehrlingssekretariat ist konkreter Ansprechpartner bei allen Fragen rund um die duale Ausbildung. Lehrlingssekretäre beraten Jugendliche, Eltern und Betriebsleiter vor dem Vertragsstart, wickeln den Ausbildungsvertrag mit den Vertragsparteien ab und begleiten die Auszubildenden während der gesamten Ausbildungszeit.

Genaue Infos und alle Angaben zu den Lehrlingssekretariaten gibt es hier.

Blog: Auszubildende berichten

Dominic, angehender Mediengestalter

Hey du,

ich bin Dominic Brüll, 20 Jahre jung und seit gut einem Jahr aus Australien zurück.

Nachdem ich erfolgreich mit 18 Jahren mein Abitur abgeschlossen habe, wusste ich nicht, wie viele Jugendliche in meinem Alter, was ich nach meiner Schulzeit machen sollte. Also entschied ich mich schon früh für das Auslandsjahr und wollte als junger unerfahrener Mensch, die Welt entdecken. Nach zehn spannenden Monaten im „Down Under“ kam ich mit vielen Erlebnissen und Erfahrungen zurück. 16.000 Kilometer entfernt von Zuhause, hatte ich viel Zeit zum Nachdenken. Wie sieht meine Zukunft aus? Wo möchte ich hin? Wo fühle ich mich wohl?

weiterlesen ...

Instagram Feed

Come on Belgium! Auch wir sind beim Public Viewing vertreten und drücken den „Roten Teufeln“ die Daumen! 
#zawmeupen#reddevils#fußball#wm2018#wirsinddabei#ohrenschmausbe
Schnuppern im Sommer – kein Problem! 
Nutze die letzte Schulwoche und teste Berufe deiner Wahl in der SOMMER-Schnupperwoche vom 25. bis zum 29. Juni 2018. Mache den ersten wichtigen Schritt in deine erfolgreiche Zukunft! 
Wie funktioniert‘s? Ganz einfach! 
Hast du einen Betrieb gefunden, bei dem du gerne hinter die Kulissen schauen möchtest, dann ruf den Betrieb deiner Wahl einfach an oder stell dich spontan vor! Du kannst dort einige Stunden, einen Tag oder auch mehrere Tage schnuppern. 
ACHTUNG: In der SOMMER-Schnupperwoche haben alle noch anstehenden schulischen Aktivitäten Vorrang und müssen wahrgenommen werden! 
Die Liste der teilnehmenden Betriebe findest du auf www.iawm.be  #iawm#sommerschnupperwoche#machmit#findedeinentraumjob#handwerk#dienstleistung#beruf
Achtung: der Zeimers-Bus fährt bis zum 20. Juni 2018. Einige Nachmittagsfahrten (St.Vith: 11.55 Uhr nach Eupen/ Eupen: 17.40 Uhr nach St.Vith) fallen aus, da entweder kein Unterricht am ZAWM Eupen stattfindet oder zu weinige Passagiere den Bus nutzen. Einen ausführlichen Plan gibt es auf www.iawm.be
Die glücklichen Gewinner des Quiz zum Aktionstag „Zukunft Logistik“ durften heute tolle Preise in Empfang nehmen. Wir gratulieren herzlich. Tolle Leistung 💪🎉🏆 #zukunftlogistik#gewinner#quiz#tollgemacht#herzlichenglückwunsch
IAWM - Duale Ausbildung
Vervierser Straße 4a, B-4700 Eupen
+32 87 306880
+32 87 891176
iawm@iawm.be
© 2018 IAWM  |  Impressum  |  Datenschutz